Unsere Kaffees

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kaffee aus Massenproduktion, stammen unsere Spezialitätenkaffees von kleinen Plantagen aus den besten Kaffeeanbauländern der Welt. Ähnlich wie beim Wein verleihen die klimatischen Bedingungen den Bohnen ihren jeweils charakteristischen Geschmack. Und so haben unsere Kaffees, veredelt durch ein traditionelles Röstverfahren, eine ganz besondere Aromen-Ausprägung. Ein Unterschied, den Sie garantiert schmecken!

Unsere Kaffees:

Espresso Brazil:

Kräftige Mischung aus brasilianischem Arabica und indischem Canephora.
Noten von Nuss und Schokolade, mittlerer Körper.

Espresso Brazil Dark:

Der dunkler geröstete Bruder des Espresso Brazil. Ebenso mit einer Prise Buttercup gewürzt, ist der Brazil Dark geschmacklich noch kräftiger, ohne das Schokoladig-nussige Potential des Espresso Brazil zu verlieren. Lecker als Espresso, perfekt als Cappuccino!

Espresso aromatisch & fruchtig:

Blend aus äthiopischen, brasilianischen, malawischen Arabicas und einem Anteil indischen Canephoras. Guter Körper, absolut ungewöhnliches fruchtiges Aroma. Harmoniert gut mit Milch.

Espresso Buttercup:

Edler Singleorigin-Canephora aus Indien. Voller Körper, erdige Noten.

Milder Filterkaffee:

Blend aus brasilianischen, äthiopischen und malawischen Bohnen.

Aromatisch-fruchtiger Filterkaffee:

Kräftige Mischung mit zwei äthiopischen Arabicas, brasilianischem und malawischem Kaffee.

Yirgacheffe:

Fruchtige Single-Origin Spezialität aus der Wiege des Kaffees, Äthiopien.

Bourbon & Tipica – Las Tinieblas Estate Coffee

Monsooned Malabar

Ein Spezialitätenkaffee aus dem Hochland Südindiens. Die besondere Aufbereitung des Rohkaffees, das sogenannte „Monsooning„, macht diesen Kaffee zum säureärmsten Kaffee unseres Sortiments. Noten von Tropenholz und Nüssen sowie ein voller Körper machen diesen Arabica-Kaffee zu einem Geschmackserlebnis welches bestens für Papierfilter, French Press und Karlsbader Kanne geeignet ist.